Menu
K
P
KDFB Zeitungsberichte

So stand es in der Zeitung


Corona-Virus

Der Frauenbund Rudelzhausen hilft euch.
Wir bieten während der Coronakrise einen Einkaufsservice an.
Sollte jemand wegen Alter oder Vorerkrankung zu einer Risikogruppe
gehören und aus Sorge lieber zu Hause bleiben wollen,
helfen wir bei der Erledigung von Einkäufen und Botengängen.
Bitte anrufen, wir helfen gerne

Rebekka Caruso - 08752 / 810 391

Tina Strauß - 08752 / 685 99 68

Soli-Brot Aktion

Soli-Brot Aktion

Zum 1. mal fand diese in Rudelzhausen statt. Anna-Maria Benker legte eine Nachtschicht ein, um leckeres Brot zu backen. Der Verkauf fand nach dem Gottesdienst statt. Der Erlös unterstütz Familien in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Der Wagen der Linie 8

Der Wagen der Linie 8

Zum Frauenfasching mit dem "Wagen der Linie 8"

Die Frauenbund-Damen tuckelten bei der Einlage im weiß-blauen Wagen von der Linie 8 durch den Saal.
Nicht jeder Fahrgast schaffte es, an der richtigen Haltestelle auszusteigen.

Pater Lagleder

Pater Lagleder

Pfarrei Rudelzhausen: Ein ehemaliger Schüler von Pfarrer Georg Weinzierl
war zu Besuch
Am 7. November 2018 hielt P. Gerhard Lagleder um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche
Rudelzhausen eine Hl. Messe.
Im Anschluss daran fand um 19.00 Uhr im Gasthaus
Festner-Busch ein Vortrag über seine Arbeit in Afrika statt.

| 1-4 / 5 | nächste
Sie möchten uns kennenlernen?
Gerne können Sie die Veranstaltungen 
des Frauenbund Rudelzhausen unverbindlich besuchen

 
Was nicht von Herzen kommt, kann ein anderes Herz nicht erreichen.
Phil Bosmanns

KDFB Veranstaltungen

wir treffen uns demnächst am


Corona

Corona

Der akutelle Terminplan wurde aufgrund der aktuellen Corona Lage unter Vorbehlat erstellt.
Für Änderungen und Ergänzungen beachten Sie bitte die Mitteilungen in der Tagespresse.

November/Dezember

November/Dezember

ABGESAGT
Christkindelmarktfahrt
Organisation: Frauenbund Steinbach
Näheres siehe Tagespresse

| 1-2 / 5 | nächste

unser Jahresprogramm 2020

vom KDFB  Rudelzhausen
zum Downloaden

 

Zum Download der Aktuellen Engagiert
klicken Sie bitte auf das Bild.